Pema’s Homestay ist ein kleiner Haushalt in einem traditionellen Dorf der Yakhirten in Merak, im Osten von Bhutan. Die junge Gastgeberin Pema ist sehr gastfreundlich und weiß, wie man sich wie zu Hause fühlt. Das Leben in dieser abgelegenen Region ist hart und entbehrungsreich. Deshalb sind seine  Bewohner etwas verschlossen. Aber wenn man die erste Tasse Tee oder den ersten Schnaps (ara) getrunken hat, dann bricht das Eis und die Menschen öffnen sich.

  • Region: Merak
  • Ausstattung: einfache Unterkunft, Waschgelegenheit und Toilette außerhalb, Matratze am Boden,
  • Umgebung: Merak Dörfer, Yaknomaden, Trek nach Sakteng